Digitale Anbieter von Kreditkarten

Digitale Anbieter von Kreditkarten


Digitale Anbieter von Kreditkarten garantieren erhöhten Schutz durch die Verschlüsselung von Zahlungsdetails und das die Transaktionen für den Nutzer durch Echtzeitbenachrichtigung transparent sind, so fallen verdächtige Kartenaktivitäten welche durch Fremdeinwirkung getätigt wurden unmittelbar auf.

Die kostenlose Kreditkarte ohne Schufa-Abfrage wird häufig zur Eröffnung eines Girokontos zusammen mit der Debitkarte zugeschickt. Aber auch ohne direkt ein Girokonto bei den digitalen Kreditkartenanbietern anlegen zu müssen, gibt es die Möglichkeit eine VISA Karte zu erhalten.

Online-Banken

N26

Legt man sich bei der Bank ein Girokonto an ist die N26 Mastercard Debit inklusive. Der Mastercard SecureCode schützt den Kunden vor Betrug bei Online Einkäufen, falls doch etwas schief geht und die Karten von jemand Fremden verwendet wird kann man selbst mit nur wenigen Klicken Karte sperren und seinen PIN ändern. Um auf sein Konto zugreifen zu können gibt es neben dem Passwort oder PIN auch die Möglichkeit sich per Fingerabdruck oder Gesichtserkennung einzuloggen. Wer gerne spart – wer tut das nicht gerne – für den könnte der Cashback von 0,1% auf jeden Einkauf interessant sein.

DKB

Die kostenlose DKB-VISA-Card mit eigenem Kreditkartenkonto gibt es zum Girokonto dazu, für welches man keine Jahresgebühr zahlen muss und auch die Debitkarte ist kostenlos. Ebenfalls kostenlos ist das abheben an Geldautomaten weltweit. Vorteil der Kreditkarte ist das sie als kostenfrei Eintrittskarte für verschieden Events genutz werden kann.

VISA Karte ohne Eröffnung eines neuen Girokontos

Amazon

Um die Amazon.de Prime VISA Karte beantrage ist ein Mindestalter von 18 Jahren vorausgesetzt, sowie ein Wohnsitz in Deutschland und eine Bankverbindung im Euro-Zahlungsverkehrsraum. Die Kreditkarte ist im Amazon-Kundenkonto hinterlegt und zur erstmaligen Bestellung der VISA Karte erhält man ein Startschriftguthaben. Das Sammeln von Punkten bei Einkäufen ist möglich, wenn man auf Amazon bestellt erhält man mehr Punkte wie beim Einkauf in einem Geschäft. Die Punkte werden nicht ausgezahlt, dafür werden sie dann vom Preis einer Bestellung über Amazon abgezogen.

Die eigene Kreditkarte mobil machen

Google Pay

Google Pay kann über den Google Play Store heruntergeladen werden. Ist das einmal erledigt kann auf dem Google Pay Konto die eigene Kreditkarte hinzugefügt werden. Dank EMVCo-Standards ist man auch online vor Betrug geschützt. Zusätzlich werden Zahlungsdetails geschützt indem die Kontonummer durch eine digitale Kennung ersetzt wird. Mit Smartphones die NFC fähig sind kann auch in Geschäften und nicht nur online bezahlt werden.

Apple Pay

Apple Pay bietet wie Google Pay das Hinzufügen von Bankkarten auf das Mobilgerät aber auch auf einen PC an. Die Kartennummer wird zur Sicherheit des Nutzers nicht auf dem Gerät oder auf den Apple Servern gespeichert. Statt per PIN wird der Kauf per Touch ID oder Face ID getätigt und der Zugriff auf die App gewährleistet.

Bei weitem waren die vorgestellten Kreditkartenanbieter nicht alle die auf dem Markt existieren, mehr Angebote an unterschiedlich Kreditkarten im direkten Vergleich finden Sie auf unserer Seite.



09.
Juli 2019
Wie die Deutschen mit Geld umgehen

Wie die Deutschen mit Geld umgehen
Wie die Deutschen mit Geld umgehen Kaum ein Land ist so vernarrt in sein Bargeld wie Deutschland. Deutsche, die vor allem Bargeld nutzen und in den USA Urlaub machen wollen, werden sich wundern, dass sie dort mit Bargeld nicht weit kommen. Allerdings zeichnet
23.
Mai 2019
Lohnt es sich, als Privatier noch Geld anzulegen?

Lohnt es sich, als Privatier noch Geld anzulegen?
Lohnt es sich, als Privatier noch Geld anzulegen? Ergibt es Sinn, als Privatier (als Privatier, auch Privatus und weiblich Privata bzw. Privatière, gilt allgemein eine Person, die finanziell so gut gestellt ist, dass sie nicht darauf angewiesen ist, zur Deckung
05.
Sep. 2019
Bitcoin: Sinnvoller Portfoliobestandteil oder Zockerei?

Bitcoin: Sinnvoller Portfoliobestandteil oder Zockerei?
Bitcoin: Sinnvoller Portfoliobestandteil oder Zockerei? Unberechenbar, riskant, Spielzeug für Zocker. Sollte man überhaupt in den Bitcoin investieren? Die Kryptowährung ist einerseits ein Instrument zur Ertragssteigerung, andererseits aber auch ideal, wenn es
30.
Sep. 2019
Psychische Erkrankungen: Fehltage haben sich seit 1997 verdreifacht

Psychische Erkrankungen: Fehltage haben sich seit 1997 verdreifacht
Psychische Erkrankungen: Fehltage haben sich seit 1997 verdreifacht Deutschland depressiv: Wie eine von der DAK in Auftrag gegebene Langzeitstudie zeigt, sind Depressionen und Anpassungsstörungen mittlerweile die psychischen Erkrankungen, die am häufigsten zu
14.
Juni 2019
Kommt die Rentenversicherungsplicht für Selbstständige?

Kommt die Rentenversicherungsplicht für Selbstständige?
Kommt die Rentenversicherungsplicht für Selbstständige? Arbeitnehmer sind gesetzlich pflichtversichert, Freiberufler müssen dagegen freiwillig für die Rente vorsorgen. Tun sie es trotz der vielen privaten Vorsorgemöglichkeiten nicht, droht Geldmangel im Alter.
21.
März 2019
Zum richtigen Zeitpunkt in die Zukunft investieren

Zum richtigen Zeitpunkt in die Zukunft investieren
Zum richtigen Zeitpunkt in die Zukunft investieren Nachhaltigkeit ist die neue Chance auf eine gute Rendite Für viele Anleger präsentiert sich der Markt der Anlagemöglichkeiten als relativ uninteressant. Die meisten Investitionen, die vor einigen Jahren noch
Psychische Erkrankungen: Fehltage haben sich seit 1997 verdreifachtPsychische Erkrankungen: Fehltage haben sich seit 1997 verdreifacht
Deutschland depressiv: Wie eine von der DAK in Auftrag gegebene ...

Bitcoin: Sinnvoller Portfoliobestandteil oder Zockerei?Bitcoin: Sinnvoller Portfoliobestandteil oder Zockerei?
Unberechenbar, riskant, Spielzeug für Zocker. Sollte man überhaupt ...

Kommt die Rentenversicherungsplicht für Selbstständige?Kommt die Rentenversicherungsplicht für Selbstständige?
Arbeitnehmer sind gesetzlich pflichtversichert, Freiberufler ...

Lohnt es sich, als Privatier noch Geld anzulegen?Lohnt es sich, als Privatier noch Geld anzulegen?
Ergibt es Sinn, als Privatier (als Privatier, auch Privatus und ...

Zum richtigen Zeitpunkt in die Zukunft investierenZum richtigen Zeitpunkt in die Zukunft investieren
Nachhaltigkeit ist die neue Chance auf eine gute Rendite Für ...

Auf der Suche nach mehr Sicherheit fürs Geld Auf der Suche nach mehr Sicherheit fürs Geld
Auf der Suche nach mehr Sicherheit fürs Geld Die ...
Sie befinden sich hier: Digitale Anbieter von Kreditkarten   (C34334)
Copyright © 2000 - 2020 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-Finanzmarkt.de | 24.05.2020 | CFo: Yes  ( 1.040)